Klassisches HdO (Hinter dem Ohr)

WidexFS

Hörsysteme mit Winkel und Schallschlauch sind die klassischen Hörgeräte. Mittels einem Ohrpassstück (Otoplastik) wird der Schall über einen Schallschlauch in den Gehörgang geführt. Diese Systeme sind meist größer und robuster und somit einfacher in der Bedienbarkeit und Handhabung. Aufgrund der Größeren Bauform sind diese Systeme häufig mit einer zusätzlichen T-Spule oder einer Funkempfangsspule ausgestattet.

Bei bestimmten Hörverlusten besonders bei hochgradigen bis an Taubheit grenzenden Hörverlusten ist diese Art der Hörgeräteversorgung nach wie vor zu empfehlen. Otoplastiken werden in unterschiedlichen Bauformen und Größen angeboten.

Beispiel-Otoplastiken:

hdo01hdo02hdo06hdo05